Wintersteinturm
Wintersteinturm ©2017 mindblast.space

Wintersteinturm zweiter Anlauf

Wintersteinturm zweiter Anlauf am 20.05.2017

Da ich Hessen und somit auch den Taunus nach über 40 Jahren verlassen werde, konnte ich es nicht auf mir sitzen lassen, dass ich vorherige Woche den Turm wegen meiner Höhenangst nur bis 5 Meter Höhe bestiegen hatte. Ich wollte doch zumindest von ganz oben ein paar Bilder machen.

Also bin ich nochmals hin maschiert.

Als ich davor stand, flux eine Zigarette angezündet, allen Mut zusammengenommen und versucht meine Atemzüge auf 10 zu zählen. Ich habe mich zwar gefühlte 1000x verzählt, aber ich habe es geschafft !!! ICH WAR OBEN !!!  Wenn auch mit keinem sehr guten Gefühl und dem Geländer fern bleibend aber immerhin.

Info: Die Bilder optimal anschauen

Ich war unendlich froh wieder unten zu sein, doch auch stolz mich der Aufgabe erfolgreich gestellt zu haben. Obwohl ich im letzten Stock eines Hochhauses wohnte, ist der knapp 17 Meter hohe Turm auf einem „Berg-Felsen“ doch noch ein paar Etagen höher.

Nachdem ich wieder normalen Puls hatte, machte ich mich über die Steintreppe in Richtung Wildkatzen Walderlebnis.

Oberförster

Oberförster

Gelernter Elektroinstallateur, der seit 22 Jahren im Bankwesen arbeitete, und nun eine Umschulung zum Landwirt absolviert. Ich bin sehr gerne in der Natur, aber auch Technikbegeistert, und ebenso ab und an zuhause anzutreffen. Mein ein und alles, sind meine zwei Katzen "Tessy & Kessy" ;-)