Wegmakierung Gammelsbach
Wegmakierung Gammelsbach ©2018 mindblast.space

Burg Freienstein - Kapelle St. Leondard Falkengesäß

 

Gerüchten zu folge, sollte jeder Hesse einmal in seinem Leben zur Wallfahrtskapelle St. Leonhard gepilgert sein. Und da die Burg Freienstein in Gammelsbach fast auf dem Weg dorthin liegt, wurde diese gleich mit besichtigt.

Burg Freienstein

Das Betreten der Burgruine ist nicht erlaubt, da ich aber nicht immer des Lesens mächtig bin, muss ich diese Warnung wohl übersehen haben.

Übrigens: Durch einen klick auf einGalleriebild, wird dieses in guter Qualität angezeigt. Durch nochmaligen klick, sehen Sie das Bild in Originalgrösse.

Info

Burg

Um zur Kapelle in das einige Kilometer entfernte Örtchen Leonhardshof zu gelangen, folgte ich dem "Rundweg Nr. 4" in Richtung Finkenbach.

Wallfahrtskapelle

Info

Die Kapelle

Ganz Ehrlich, mich wundert es, dass die dort keinen Eintritt verlangen, da ja das Schild der Stadt Bad Homburg von anno dazumal, solche heftige Auflagen für dieses "Bauwerk" erstellt hat.

Geblendet von der schönheit der Kapelle, hätte ich das imposanteste des Ortes fast übersehen.

Alles in allem eine schöne Tour, und gelaufene 18Km.


Auf Instagram gibts noch einen Knochenfund zu bestaunen ;-)

Oberförster

Oberförster

Gelernter Elektroinstallateur, der seit 22 Jahren im Bankwesen arbeitete, und nun eine Umschulung zum Landwirt absolviert. Ich bin sehr gerne in der Natur, aber auch Technikbegeistert, und ebenso ab und an zuhause anzutreffen. Mein ein und alles, sind meine zwei Katzen "Tessy & Kessy" ;-)